top of page

Der Entlastungsbetrag

Ein Überblick

Der Entlastungsbetrag ist eine finanzielle Unterstützung, die gesetzlich Krankenversicherten zusteht. Er dient dazu, Pflegebedürftige zu entlasten und ihnen zu ermöglichen, zusätzliche Betreuungs- und Entlastungsleistungen in Anspruch zu nehmen. Diese können etwa Haushaltshilfen, Tagespflege oder Betreuungsangebote umfassen.

So nutzen Sie den Entlastungsbetrag kostenlos

Unsere Mitarbeiter werden regelmäßig geschult, um eine kontinuierlich hohe Qualität zu gewährleisten. 

01

Pflegegrad beantragen: Stellen Sie einen Antrag bei Ihrer Pflegekasse, um einen Pflegegrad zu erhalten. Der Entlastungsbetrag steht Ihnen ab Pflegegrad 1 zu.

02

Leistungserbringer auswählen: Suchen Sie sich einen anerkannten Dienstleister oder eine Pflegeeinrichtung aus, die die gewünschten Entlastungsleistungen anbietet. Die Alltagsfeen sind ein zertifizierter Anbieter, der Ihnen hierbei gerne zur Seite steht.

03

Rechnungen einreichen: Lassen Sie sich die erbrachten Leistungen quittieren und reichen Sie die Rechnungen bei Ihrer Pflegekasse ein.

Wichtige Hinweise

  • Monatlicher Betrag: Der Entlastungsbetrag beträgt monatlich 125 Euro.

  • Keine Vorfinanzierung nötig: In vielen Fällen können Sie mit den Dienstleistern vereinbaren, dass diese direkt mit der Pflegekasse abrechnen.

Durch die korrekte Inanspruchnahme des Entlastungsbetrags können Pflegebedürftige und deren Angehörige entlastet werden, ohne zusätzliche Kosten tragen zu müssen. Hier finden Sie weitere Informationen zu unseren Leistungen und wie wir Sie unterstützen können.

Gerne können Sie uns unter folgender Nummer kontaktieren 

Zentrales Telefon der  Alltagsfeen

In 3 Schritten zur kostenfreien Haushaltshilfe

Kontaktaufnahme

Nehmen Sie unverbindlich Kontakt auf und lassen Sie unser Team prüfen, ob Sie kostenfreien Anspruch auf eine Haushaltshilfe haben.

Beratungsgespräch

Wir beraten Sie zu unseren Leistungen, sowie der Kostenübernahme.
Wir kümmern uns um die Abwicklung mit den Kostenträgern.

Hilfe vor Ort

Nach Abwicklung aller Formalitäten beginnt umgehend die Betreuung durch eine qualifizierte Haushaltshilfe vor Ort.

bottom of page